Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Brunsbüttel

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Verkehrszentrale NOK in Brunsbüttel

Die Verkehrszentrale Nord-Ostsee-Kanal (NOK) mit der Schleusenbetriebsstelle Kiel-Holtenau ist für eine sichere und schnelle Schiffspassage des Nord-Ostsee-Kanals zuständig.Jährlich sind etwa 30.000 Fahrzeuge der Berufsschifffahrt und in den Sommermonaten zusätzlich ca. 15.000 Sportfahrzeuge durch die Schleusengruppen ein- und auszuschleusen und mit Hilfe des Verkehrslenkungssystem sicher und schnell durch den NOK zu lenken.

Um einen tieferen Einblick in die Arbeit der Verkehrszentrale zu erhalten folgen Sie der Seitennavigation zu Aufgaben Vkz und sehen Sie sich den Film "So funktioniert der Nord-Ostsee-Kanal" an.