Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Brunsbüttel

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Den Tourismus im Blick

An der Fährstelle Sehestedt

Wasserstraßen vereinen Natur und Kultur und stellen eine besondere Erlebniswelt dar.

Der Nord-Ostsee-Kanal ist Anziehungspunkt für jährlich Tausende von Touristen. Seite an Seite mit Containerschiffen, Sportbooten und Luxuslinern bieten gut ausgebaute Betriebswege entlang des Nord-Ostsee-Kanals ein ideales Revier für Wanderer, Jogger und Radfahrer. Kostenlose Fähren ermöglichen das Überqueren des Kanals.

Auch für Angler und Wassersportler ist der Nord-Ostsee-Kanal ein attraktives Revier. Etwa 15.000 Sportbootfahrer nutzen die Bundeswasserstraße jedes Jahr.

Mit 160.000 Beschäftigten in SH ist der Tourismussektor nahezu so groß wie das Verarbeitende Gewerbe. Die Tourismusbranche erwirtschaftet jährlich ca. 7,3 Milliarden Euro Jahresumsatz.

Als Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung verstehen wir uns als Dienstleister und Ansprechpartner für die Menschen, die die Wasserstraße erleben möchten. Wir sorgen für ein sicheres Nebeneinander von Berufs- und Freizeitschifffahrt und geben Tipps für das Befahren von Wasserstraßen.

Unsere Bauwerke können erlebt werden. Zahlreiche Zeugnisse des maritimen Lebens reihen sich um den Kanal, die historischen Schleusenanlagen in Kiel-Holtenau und Brunsbüttel, Hochbrücken wie die Eisenbahnhochbrücke und die Schwebefähre in Rendsburg und vieles mehr.

Wir setzen uns ein für ein harmonisches Miteinander von Natur und Umwelt. An den beiden Enden des Kanals in Kiel-Holtenau und Brunsbüttel können Schleusungen der Schiffe beobachtet werden. Dort werden Führungen angeboten und in Brunsbüttel auch der Besuch der maritimen Ausstellung nahe der Schleusen. Als WSV ermöglichen wir rund um den NOK zahlreiche Feste und Veranstaltungen. Eines der bedeutendsten Ruderrennen der Welt, der E.On Hanse-Cup, findet auf der Wasserstraße Nord-Ostsee-Kanal statt.
Jedes Jahr im Herbst wird die Kanalstrecke mit dem Lichterfest NOK-Romantica illuminiert.

Tourismus in Zahlen & Fakten: