Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes


Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Brunsbüttel

Hier gelangen Sie direkt zum Inhalt der Seite.

 

Hauptnavigation:


Inhalt: Infoveranstaltungen

Informationsabend zum Bau der 5. Schleusenkammer am Donnerstag, 18. Januar 2018

Dem Angebot des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes sind wieder zahlreiche Interessierte gefolgt. Am 18.01.2018 in der "Festhalle Nibbe" wurden diese durch den stellv. Amtsleiter Günter Mozarski begrüßt, der Leiter der Projektgruppe Schleusenbau beim WSA Fritz Peter Eißfeldt berichtete umfassend über den Stand der Arbeiten, die Herausforderungen im Projekt und gab einen weiteren Ausblick. Zum Abschluss erfolgte seine Verabschiedung in diesem Kreis. Er wechselt in den Ruhestand, doch die Nachfolge ist geregelt. Aufgrund geänderter Aufgabenverteilung und der absehbaren Verschmelzung mit dem Fachbereich Investitionen NOK übernimmt Herr Joachim Abratis die übergeordnete Programmleitung während das Neubauprojekt durch Herrn Hauke Henningsen geleitet wird.